Wer steckt hinter gehtso.net?

Geboren und aufgewachsen in Bayreuth, studiert Kulturwissenschaft und Ästhetische Praxis in Hildesheim, vorher Islamwissenschaft und Soziologie in Heidelberg. Neben seiner Tätigkeit als selbstständiger Webdesigner, Kameramann und Editor erschien 2016 sein Kurzfilm „Osten“.
Momentan arbeitet Philipp Müller in der Online-Redaktion des NDR, ist Regisseur und System- und Webadministrator u.A. für geschicktgendern.de und feinschwarz.net.

01

Warum nur gehtso?

Als studierender Kulturwissenschaftler gehören Webdesign, Hardware- und Softwaresupport von Desktops und Laptops, sowie Editing nicht zu meinen Kernkompetenzen. Dennoch bin ich davon überzeugt, dass wir neben ausgebildeten InformatikerInnen Menschen brauchen, die sich auch aus künstlerischen und politischen Motiven mit Themen zur Gestaltung des Web, sowie Anforderungen an Datenschutz und -Sicherheit stellen. Auch als vermeintlicher Laie ist es möglich einen interessant gestalteten Internetauftritt zu programmieren, hierbei gebe ich Hilfestellung. Auch eine datenschutzfreundliche Benutzerumgebung kann unter Windows (und Linux sowieso) hergestellt werden.

Du willst mehr wissen? Schreib mir!

Dein Name (erforderlich)

Deine Emailadresse (erforderlich)

Betreff

Deine Nachricht

Hiermit erkläre ich mit der Erhebung, Speicherung und Verarbeitung zum Zweck der Kontaktaufnahme einverstanden. Die erhobenen Daten werden fristgerecht gelöscht. Weitere Informationen hier: Datenschutzerklärung